Navigation

Auswahl der Sprache

  • Česky
  • English
  • Deutsch

Inhalt

JUDr. Heinrich, der Herzog und Graf von Beaufort-Spontini
(11.3.1880 - 25.4.1966)
Der letzte adelige Bezitzer von Petschau in den Jahren 1917-1945. Der Sohn des Herzogs Friedrich Beaufort (1843-1916). Er besuchte das Gymnasium in Pilsen und studierte die Rechte in Wien und Innsbruck. Dann arbeitete er in der Stadthalterei in Prag. Während des 1. Weltkriegs kämpfte er in der österreichischen Armee. Am 3. Februar 1910 heiratete er die Gräfin Silva Tarouca. Aus dieser Ehe stammte Gräfin Elisabeth, Graf Friedrich, Graf Albrecht (er fiel im Krieg) und die jüngste Tochter - Gräfin Eleonora. Der Herzog war ein freigiebiger Mäzen der Stadt Petschau und ihrer Vereine. Sein Hobby war die Jagd. Im Jahre 1965 erteilten ihm die ehemaligen Einwohner von Petschau in Deutschland die Ehrenbürgerschaft.